Gruß- und Segenswort von Pfarrer Hans Hecht beim Start zur

Dolomitenradrundfahrt am 14.6.2015 in Lienz

 

Liebe Radsportfreunde!

In unseren Kirchen wird heute das Evangelium gelesen von dem Herrn, der einlädt zum großen Festessen.
Aber die Geladenen entschuldigen sich: Der eine hat einen Acker gekauft,
der andere Ochsen und der dritte hat geheiratet. Sie kommen nicht.

An uns ergeht die Einladung des Herrn Christus, an IHN zu glauben, mit IHM zu leben, und ER verspricht uns den Himmel.
Die Gefahr ist, dass uns der Radsport wichtiger ist, als die Einladung des Herrn.
Folgen wir am kommenden Sonntag seiner Einladung zum Gottesdienst und wir werden gesegnet sein.
Es segne und behüte euch der allmächtige und barmherzige Gott,
der Vater, der Sohn und der Heilige Geist.

Amen.

Gute Fahrt!

 

 

   
© 2014 Evang. Pfarrgemeinde Lienz